Rainer Reichle-Logo-2021

Willkommen auf der Homepage der Anwaltskanzlei Rainer Reichle. Mit nunmehr über 30 Jahren Berufserfahrung, von welchen ich seit über 20 Jahren als selbständiger Rechtsanwalt in Calw ansässig bin, stehen ich und meine Kanzlei Ihnen für Ihre rechtlichen Probleme engagiert zur Seite.

Strafrecht

Unter das Strafrecht fällt zunächst die Frage, ob man durch ein Verhalten einen gesetzlich vorgeschriebenen Straftatbestand erfüllt hat. Hierunter fallen nicht nur die Tatbestände im Strafgesetzbuch, sondern u.a. auch solche im Betäubungsmittel- oder Waffengesetz und auch das Ordnungswidrigkeitenrecht.


Die Strafverteidigung


Unabhängig davon, weshalb einem eine Straftat angelastet wird, ist man auch in dieser Position nicht rechtlos gestellt. Zu jedem Zeitpunkt innerhalb eines Strafverfahrens hat man das Recht auf angemessene Verteidigung, ein faires Verfahren und besonders das Recht zu Schweigen. Es ist daher äußerst sinnvoll, sobald man von den Ermittlungen gegen die eigene Person Kenntnis erhält, als allererstes uns zu kontaktieren. Dies gilt insbesondere für den Fall, dass Sie als Beschuldigte/r von der Polizei vernommen werden sollen. Sie haben ein Recht darauf, davor eine/n Strafverteidiger/in zu kontaktieren und sich mit ihm/ihr zu besprechen.

Steht eine Anklage bevor oder wurde eine Anklageschrift oder ein Strafbefehl bereits zugestellt, ist es ratsam, sich umgehend an uns zu wenden, damit wir Ihnen zu jeder Zeit des Verfahrens zur Seite stehen und Sie fachlich beraten können. Selbst nach einer Verurteilung kann in den Rechtsmittelinstanzen Berufung und/oder Revision eine gute Verteidigung helfen. Hierbei ist jedoch auf den Ablauf der sehr kurzen Fristen zu achten

Jugendstrafrecht


Nach dem deutschen Strafgesetzbuch sind Personen unter 14 Jahren noch nicht strafmündig. Auf die jugendliche Person jedoch, welche im Alter zwischen 14 und 17 Jahren eine Straftat begeht, findet das Jugendstrafrecht zwingend Anwendung. Bei heranwachsenden Personen zwischen 18 und 21 Jahren kann das Jugendstrafrecht angewandt werden, wenn der Verdächtigte nach der sittlichen und geistigen Entwicklung zur Zeit der Tat einem Jugendlichen gleichstand oder es sich bei der Tat um eine Jugendverfehlung handelte (§ 105 Abs. 1 JGG).

Das Jugendstrafrecht ist in seinen Rechtsfolgen milder als das Erwachsenstrafrecht. Dies folgt aus dem Ziel des Jugendstrafrechts, vor allem erneuten Straftaten eines Jugendlichen oder Heranwachsenden entgegenzuwirken. Das Verfahren wird daher vorrangig am Erziehungsgedanken ausgerichtet (§ 2 Abs. 1 JGG).

Gerade bei solch jungen Menschen, die das Leben noch vor sich haben, ist es wichtig, entsprechend zu handeln und die individuellen Möglichkeiten für die Zukunft zu sichern.


Ihr Ansprechpartner


Rechtsanwalt Rainer Reichle ist bereits seit vielen Jahren als Fachanwalt im Bereich Strafrecht und Jugendstrafrecht tätig. Mit der in dieser Zeit gesammelten Erfahrung kann er Ihnen kompetent zur Seite stehen.

"Mandantenzufriedenheit und Erfolg in der Sache bilden unseren Antrieb."

UNSERE RECHTSANWÄLTE

Rainer Reichle

· Fachanwalt für Familienrecht
· Fachanwalt für Strafrecht

placeholder user

Joachim Feger

placeholder user

Die Bezeichnung „Fachanwalt“ bekommt ein Anwalt verliehen, wenn er in den Rechtsgebieten besondere theoretische Kenntnisse und praktische Erfahrungen nachweisen kann. Solche liegen vor, wenn auf dem jeweiligen Fachgebiet das Maß dessen überstiegen wird, das üblicherweise durch die berufliche Ausbildung und praktische Erfahrung im Beruf vermittelt wird (§ 2 FAO). Durch jährliche Fortbildung (§ 15 FAO) wird gewährleistet, dass die Kenntnis stets den neusten Stand umfasst.

Unsere Mitarbeiter

Adelheid Sauer

Ansprechpartnerin Inkasso

Heidi Reichle

Buchhaltung, Sekretariat

Beatrix Lutz

Sekretariat

UNSERE PHILOSOPHIE

Mandantenzufriedenheit und Erfolg in der Sache bilden unseren Antrieb.

Dabei sind theoretisches juristisches Fachwissen auf dem neuesten Stand und ständig aktualisierte berufspraktische Kenntnisse als Rechtsanwalt die Basis.

Darauf baut unser Handeln mit Weitblick entsprechend der Interessen und Ziele des Mandanten unter Berücksichtigung und Erörterung aller relevanten Gesichtspunkte, Risiken und Handlungsalternativen auf.

Den Rahmen dafür bildet unsere Fähigkeit zuzuhören, zu verstehen und zu erklären.

Unser Verständnis von unserer Tätigkeit ist es nah am Mandanten und seinen Anliegen zu sein. Die dafür erforderliche Erreichbarkeit und auch die Verständlichkeit unserer Ausführungen ist Ausdruck unserer Serviceorientierung.

Unsere Arbeit soll Sie überzeugen.

Reichle_Logo_hell

Gottlob-Bauknecht-Straße 11
Kimmichwiesen
75365 Calw

Telefon: 07051 924 860
Telefax: 07051 924 8610
Email: info@reichle-kollegen.de

Copyright © 2021 Anwaltskanzlei Reichle